Landeskirche übergibt Spendenscheck an Jugendabteilung des VfL

5 Nov 2019 - 07:30
Übergabe des Spendenschecks an Wolfgang Keusch(VfL) durch Lutz Gräber von der Landeskirche im Beisein von VfL-Präsident Martin Brandt

Am 27.09.2019 hatten sich die Mannschaften des "FC Schaumburg" und der "Kirchturmkicker" in einem Benefizspiel im Jahnstadion gegenübergestanden. Der "FC Schaumburg" ist ein Zusammenschluss von ehemaligen Fußballern, die für den guten Zweck nochmal hinter den Ball treten. Die "Kirchturmkicker" sind eine Mannschaft, die sich aus Mitarbeitern der Landeskirche Schaumburg-Lippe unter der Führung von Landesbischof Dr. Karl-Hinrich Manzke gebildet hat.
Das Spiel endete mit einem 2:1 Sieg des "FC Schaumburg". Beim anschließenden Mannschaftsessen wurden Spenden für gemeinnützige Zwecke gesammelt. Neben einem Musikprojekt für Jugendliche der Landeskirche wurde die Jugendarbeit des VfL mit einer Spende in Höhe von € 400,-- bedacht, die vom theologischen Referenten der Landeskirche, Pastor Lutz Gräber im Jahnstadion im Beisein von VfL-Präsidenten Martin Brandt vor dem Spiel des VfL gegen TuS Sulingen, an den Jugendleiter des VfL, Wolfgang Keusch,übergeben wurde.
Beide Mannschaften möchten neben dem sportlichen Wettstreit insbesondere die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen finanziell unterstützen und andere Gruppen ermuntern, es ihnen nachzutun.
So liegt beispielsweise die Spendensumme, die der "FC Schaumburg" in den letzten Jahren auf diese Weise zusammengespielt hat, mittlerweile bei rd. € 45.000,--.
Der VfL Bückeburg bedankt sich herzlich für die finanzielle Unterstützung bei der Landeskirche Schaumburg-Lippe.

News

Kinder-Turntag am 08.02.20 in der Turnhalle der GS Meinsen

Kinderturnen-der Einstieg in ein gesundes und bewegtes Leben!

Das Bückeburger Netzwerk informiert gezielt über alle Sportangebote:
Vier Sportvereine in und um Bückeburg, der TVE Röcke, TS Rusbend, VfL Bückeburg sowie der Luhdener SV, haben sich in einem Netzwerk zusammengefunden um zielgerichtet allen Interessierten das richtige Sportangebot für ihre Kinder näherzubringen und ein passgenaues Angebot zu vermitteln.

Dafür laden sie alle Kinder zwischen 1,5 und 8 Jahren zum zweiten Kinderturntag am Samstag, den 8.2. zwischen 15.00 und 17.00 Uhr in die Turnhalle der Grundschule Meinsen ein.
Angesprochen sind in erster Linie Kinder, die noch keinem Verein angehören, aber auch vereinsgebundene Kinder sind herzlich willkommen.