Mitgliedschaft

Die Monatsbeiträge im VfL Bückeburg e.V. (Stand:10/2018)

Grundbeitrag:

Erwachsene: 4,00 €
Jugend bis 20 Jahre: 2,50 €
Passive: 2,00 €

 

zuzüglich Abteilungsbeitrag:

  Erwachsene Jugend Passive
American Football  12,00 €   7,50 € 4,70 €
Badminton    2,90 €   1,00 € 2,90 €
Baseball  10,00 € 10,00 € 5,00 €
Basketball    4,00 €   2,60 €  0,90 € 
Bosseln    1,00 €   0,50 €  0,90 € 
Budo    8,90 €   8,00 €  0,90 € 
Dart    9,00 €   3,00 €  4,00 € 
Fitness-Turnen-Gesundheit    5,10 €   2,50 €  2,00 € 
Fußball  12,00 €   6,50 €  5,00 € 
Gerätefitness  19,90 € 19,90 €    K.A. 
Gerätturnen    6,00 €   5,00 € 2,50 € 
Hockeytradition    3,90 €   2,90 €  1,50 € 
Jedermannsport    2,10 €   1,00 € 0,90 € 
Laufen/Walking    2,00 €   0,50 €  1,50 € 
Leichtathletik    5,00 €   4,00 €  2,30 € 
Radsport    2,90 €   2,00 € 1,80 € 
Showtanz    7,50 €   3,00 €  1,00 € 
Schwimmen    3,10 €    2,60 €  0,90 € 
Tennis     K.A.    K.A.  K.A.
Tischfußball     12,90 €   5,00 € 2,30 €
Tischtennis     K.A.    K.A.   K.A.  
Volleyball    8,90 €   4,00 € 3,30 €

K.A.= Kein Angebot

Für Familien räumen wir einen Familiennachlaß von 30 % bis 40 % ein. Fragt in  der Geschäftsstelle  des Vfl nach oder geht gleich auf die Startseite auf den Menüpunkt "Mitglied werden". Antragsformulare und Informationen finden Sie im darunter befindlichen "downloadcenter".

 

 

News

Kinder-Turntag am 08.02.20 in der Turnhalle der GS Meinsen

Kinderturnen-der Einstieg in ein gesundes und bewegtes Leben!

Das Bückeburger Netzwerk informiert gezielt über alle Sportangebote:
Vier Sportvereine in und um Bückeburg, der TVE Röcke, TS Rusbend, VfL Bückeburg sowie der Luhdener SV, haben sich in einem Netzwerk zusammengefunden um zielgerichtet allen Interessierten das richtige Sportangebot für ihre Kinder näherzubringen und ein passgenaues Angebot zu vermitteln.

Dafür laden sie alle Kinder zwischen 1,5 und 8 Jahren zum zweiten Kinderturntag am Samstag, den 8.2. zwischen 15.00 und 17.00 Uhr in die Turnhalle der Grundschule Meinsen ein.
Angesprochen sind in erster Linie Kinder, die noch keinem Verein angehören, aber auch vereinsgebundene Kinder sind herzlich willkommen.