VfL Bückeburg zahlreich bei der diesjährigen Sportlerehrung der Stadt Bückeburg vertreten

17 Feb 2020 - 14:09

Auch dieses Jahr wurden wieder Sportler des VfL Bückeburg im Rahmen eines Empfangs der Stadt Bückeburg anläßlich der Ehrung von Bürgern mit herausragenden sportlichen Leistungen ausgezeichnet. Folgende Mitglieder des VfL Bückeburg wurden am vergangenen Freitag im Ratskeller geehrt:

Leichtathletik: Merle Homeier (4. Platz Europameisterschaft Weitsprung AK U23, 2. Platz DM Weitsprung, 3. Platz DM-Halle Frauen Weitsprung)

Gerätturnen: Sandra Goldberg ( 4. Platz Deutsche-Mehrkampf-Meisterschaft W30 u. Leichtathletik Fünfkampf; 1. Platz Landes-Mehrkampf-Meisterschaft Leichtathletik Fünfkampf Frauen)

Laufen: Rico Beier( 2 x Jahresbestenliste Niedersachsen AK M40 800m- und 3000m-Bahn); Dirk Gaarmann (2 x Jahresbestenliste Niedersachsen AK M45 1000m und Meile); Jobst von Palombinie ( 8 x Jahresbestenliste Niedersachsen AK M45 800m, 1500m, Meile, 3000m, 5000m, 10000m, 1 Std-Bahn und 24Std Straße); Jens Ulbrich ( 10 x Jahresbestenliste Niedersachsen AK M45 400m, 1000m, 1500m, Meile, 3000m, 10000m, 1 Std-Bahn, Halbmarathon, 100km, 6-Std-Lauf Straße); Sebastian Höltje (2 x Jahresbestenliste Niedersachsen AK M50 Meile, 3000m-Bahn); Hildegard Waldeck (5 x Jahresbestenliste Niedersachsen AK W60 200m-Bahn, 5000m-Bahn, 10000m-Bahn, 1 Std-Bahn u. Marathon Straße)

Fußball: Ü-32 Altherrenmannschaft (3. Platz Niedersachsenmeisterschaft Ü-32, Aleksander Arsov, Sasko Arsov, Giudo Bergmann, Alexander Bremer, Kay Drews, Sören Gumprecht, Florian Hansch, Mallhias Heinke, Matthias Heithölter, Timo Klosa, Pascal Könemann, Tobias Markowski, Martin Prange, Mario Rößler, Johann Schefer, Marco Sanapo Mare Schueler, Jan Steininger, Jean-Paul Thom, Christopher Reinhold, Tobias Versick, Niko Werner, Martin Neubert und Andreas Haller)

Tischfußball: (1. Platz Niedersachsenmeisterschaft u. Teilnahme an Aufstiegsqualifikation zur 2. Bundesliga, die Anfang 2020 erfolgreich war: Patrik Kamzcyk, Timo Tegtmeier, Toblas Köstring, Sascha Engelking, Dennis Gawenat, Thomas Mauritz, Christoph Neumann, Christoph Klöhn und Noah Dörjes)

Sportabzeichen Familie: Andrea Thomas und Lea Jana Schubert (15 x Sportabzeichen Familie)

Sportabzeichen Erwachsene: Holger Krömer (20 x Deutsches Sportabzeichen Erwachsene in Gold)

Sportabzeichen Jugendliche: Maclila Wehr, Nele Siltmann, Jannes Vehling, Anne Siebert, Laie Riedel, Nick-Luca Nöcker und Emily Nöcker ( 5 x Deutsches Sportabzeichen Jugend Gold)

Artikel dazu veröffentlicht bei:>Bückeburg-Lokal<

News

Geräteturner des VfL starten kommende Woche ihr Training mit Auflagen

Die Gerätturner des VfL Bückeburg beginnen am Mittwoch (03.06.2020) wieder eingeschränkt mit dem Training. Es findet bei gutem Wetter auf dem Dr.-Faust-Sportplatz statt. Umkleidemöglichkeiten sind nicht vorhanden. Toiletten stehen nur im Notfall zur Verfügung. Die Turner müssen in Sportkleidung kommen.

Mitzubringen sind:1 großes Liegetuch, 1 kleines Handtuch, Getränk. Abstands- und Hygieneregeln sind einzuhalten (werden den Turnern vor Ort noch einmal genau erklärt). Zuschauer sind nicht gestattet. Probetraining und Neuzugänge sind z. Zt. nicht möglich. Auch die Trainingszeiten müssen wir bis auf Widerruf ändern, sind wie folgt: Das Training für die 1. Gruppe (bisherige Trainingszeit: 15.30 - 16.30 Uhr) muss leider ausfallen, da hier die Abstands- und Hygieneregeln nicht einzuhalten sind.